Lecker kühle Erfrischung mit Vitaminwasser

Coucou ihr Lieben,

puh ist das heiß heute. Aber soll ich euch etwas sagen? Ich liebe es!

Gestern habe ich mir Mann & Cabrio gepackt und zusammen sind wir nach Seeshaupt zum Starnberger See gefahren und haben uns lecker bekochen lassen. Wir konnten direkt in den Sonnenuntergang schauen, es war einfach ein Traum! Ja es klingt kitschig, aber bei 25° auf dem Steg, mit den Füßen im Wasser zu plantschen und dem Farbspiel am Himmel zuzusehen ist einfach unbezahlbar.

Bild

Bild

Heute morgen waren wir noch ein bisschen am Wörthsee baden und jetzt ist (zumindest für mich) faulenzen angesagt. Meine bessere Hälfte muss sich auf Klausuren vorbereiten und einen kühlen Kopf bewahren. Deshalb habe ich eiskaltes Wasser mit allem was ich so in der Küche gefunden habe vermengt, und bumm, hat man ein leckeres und vitaminreiches Erfrischungsgetränk. Leider habe ich noch keine schöne Wasserkaraffe, aber Not mach kreativ und so musste eine Kaffeekanne aus Glas herhalten ; )

Zutaten:

1 l kühles Wasser ohne Kohlensäure (am Besten Leitungswasser, es gibt kein besseres), 1 Bio-Zitrone (davon 1 Hälfte in Scheiben geschnitten, 1 Hälfte ausgepresst), einige Minzblätter, ein paar Johannisbeeren und etwas Erdbeersirup (an dieser Stelle nochmal Danke an Simone von Ofenlieblinge).

Bild

Bild

Was habt ihr noch für Ideen zum untermischen in das Wasser? Ich könnte mir z.B. noch gut geforenes Obst als Eiswürfelersatz vorstellen …

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s