Themenwoche Matcha 抹茶 – Matcha Brownie

Salut!

Neben den leckeren Matcha Gugl von letzter Woche habe ich noch meine neuen WECK-Gläser von Tchibo eingeweiht und sie mit super schokoladigen Brownies befüllt.

Auch hier habe ich das leckere Matcha-Pulver LOVE Blend von imgoti verwendet und war überrascht wie lecker der Matcha in Kombination mit Nüssen und weißer Schokolade geschmeckt hat!

Zutaten: 90 g weiße Schokoladendrops, 40 g Butter, 1 Ei, 30 g Zucker, 40 g Mehl, 1/2 TL Backpulver, 5 g Matchapulver, 20 g Walnüsse,

Zubereitung:

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Die Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen, Das Ei mit dem Zucker gut vermischen und anschließend die Schoko-Butter-Mischung dazugeben und vermengen.

Das Mehl, Backpulver und Matcha-Pulver sieben, dazugeben und untermischen. Jetzt dürft ihr noch ein paar einzelne Schokodrops in den Teig mischen die später im Brownie schön flüssig sein werden.

Die Nüsse klein hacken, rösten und in die Mischung geben und verrühren. Jetzt den Teig in Form geben und  ca. 20 Minuten backen.

Am Besten schmeckt der Brownie wenn er noch ein bisschen warm ist!

Wie immer mit vielen Dank an ANELIE!

Bon appétit!

IMG_8185b IMG_8194b IMG_8204b

One Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s