Be Happy Schoko-Cookies!

Ein bisschen Spaß muss sein – und das geht mit den Wonderstamps von Silikomart ganz wunderbar, denn damit kann man super süße Cookies zaubern die einem gleich mal gute Laune machen und ein Lächeln in’s Gesicht zaubern!

Silikomart_2

Für ca. 16 Kekse braucht ihr:

250 g Mehl, 30 g Kakao, 130 g weiche Butter, 80 g Zucker, 1 Ei + 1 Eigelb, 1 Prise Salz

Zubereitung:

Zuerst die trockenen Zutaten miteinander vermischen indem das Mehl, der Kakao, der Zucker und das Salz gesiebt werden. Anschließend mit der weichen Butter, dem Ei und dem Eigelb verrühren und zur Not den Teig mit den Händen zu einer geschmeidigen Kugel formen. Diese in Frischhaltefolie verpacken und für ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zeit könnt ihr den Backofen auf 170° vorheizen lassen.

Anschließend den Teig wie beim Plätzchen backen auf einer bemehlten Fläche ausrollen und nach Lust und Laune mit dem Keksstempel lustige Gesichter auf den Teig drücken. Jetzt mit einer runden Ausstechform die Kekse ausschneiden und auf ein Backblech geben. Die Kekse müssen jetzt für ca. 15 Minuten backen und anschließend auskühlen.

Währenddessen kann mit dem übrig gebliebenen Eiweiß das Royal Icing für die Deko angerührt werden. Hierfür einfach das Eiweiß aufschlagen bis es fest ist und anschließend soviel Puderzucker dazugeben, bis man eine spritzfähige Konsistenz erreich hat. Für den Geschmack gebe ich ganz gerne noch ein Spritzer Orangen- oder Zitronensaft in das Icing.

2 EL der Icing Masse habe ich ich jeweils in eine kleine Schüssel gegeben und rot und blau eingefärbt (für die Augen und die Zunge). Den Rest der weißen Masse habe ich in den Dekostift von Silikomart gefüllt und den Aufsatz mit dem kleinen Loch gewählt damit ich die Augen und den Mund genau nachfahren kann. Anschließend habe ich die Tube ausgewaschen und jeweils mit dem Rot und dem Blau für die restlichen Details befüllt.

Der Vorteil des Dekostifts von Silikomart gegenüber anderen ist der, dass er wirklich flexibel ist und man somit auch Masse die hinten/unten kleben bleibt, ohne Probleme nach vorne drücken kann. Außerdem ist die Öffnung groß genug damit man das Innere gut ausspülen kann. Im Set sind noch 4 weitere Aufsätze enthalten – unter anderem einer der die Tube fest verschließt, sodass man ohne Probleme eine Masse mal gut aufbewahren kann. Viele Spritztuben sind mir schon gerissen und kaputt gegangen, weil ich teilweise krampfhaft versuchen musste die Masse rauszudrücken, ich glaube mit dem Dekostift von Silikomart wird mir das nicht mehr passieren :D

 

Silikomart Silikomart_1

Und jetzt Mampf – Mampf – lasst euch die leckeren Kekse schmecken!! Achja, in dem Büchlein der Wonderstamps sind auch Rezepte für Vanille- und Schokokekse enthalten : )

Silikomart_3logo Silikomart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s