Beschwipste Erdbeeren – Erdbeerlimes!

Ich sehe die Welt gerade durch eine rosarote Brille …

nein, nicht weil ich frisch verliebt bin, es könnte vielleicht an meinem rosaroten Erdbeerlimes mit ordentlich Umdrehungen liegen ; )

Letztens war ich am Wochenende auf einem Erdbeerfeld und habe selbst gepflückt. Das wollte ich schon immer mal machen und nächstes Jahr werde ich es auf jeden Fall nochmal tun! Es hat etwas meditatives und irgendwie auch etwas befriedigendes dass man die Erdbeeren SELBST, ganz alleine gepflückt hat. Und ein paar Tage kann man sie noch im Supermarkt kaufen, meine liebsten Sommerbeeren – die Erbeeren.

Steht demnächst bei euch eine Party oder ein Geburtstag an? Ha – der perfekte Anlass  um einen Erdbeerlimes selbst zu machen!

Alles was ihr für ca. 1 l braucht:

100 g Zucker, 600 g Erdbeeren, 100 g Zitronensaft, 100 g kaltes Wasser, 330 g Wodka

Zubereitung:

Das Wasser in einem Topf mit dem Zucker erwärmen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Solange die Erdbeeren grob schneiden und mit dem Zitronensaft pürieren. Nachdem der Zuckersirup ausgekühlt ist, mit dem Wodka zu den Erbeeren geben und alles gut miteinander vermengen. Hier könnt ihr ruhig nochmals alles miteinander pürieren. Abschmecken und nach belieben noch etwas Zucker oder Zitrone dazugeben, in Flaschen füllen, fertig!

Bevor ihr euch überlegt einen Limes zu machen, ein Tipp von mir: Besorgt euch Trichter, dessen Ende in die engen Hälse der Flaschen passt … ich hatte sowas nicht und musste kreativ werden. Auf mein eigenes Risiko habe ich einen Spritzbeutel genommen und die kleine Öffnung in die Flasche gesteckt. Mit einem Schöpfer habe ich von oben die Masse darauf geben und sie in die Flasche durchlaufen lassen. Das war sehr riskant und eine riesige Sauerei kann ich euch sagen ; ) Aber das meiste ist tatsächlich in der Flasche gelandet! Jetzt im Kühlschrank lagern und am Besten schnell austrinken.

Wohl bekomm’s!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

P.S. Man kann den Erdbeerlimes entweder pur genießen oder z.B. auch über Eis gießen oder was ich besonders toll finde: für die Mädels eine Runde „Prinzessinen-Trunk“ mixen. Einfach etwas Erdbeerlimes mit einem leckeren Sekt oder Prosecco aufgießen! Hmmm …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s