Daddy Longlegs – bringt die AÇAI-Beere nach Deutschland!

Auf Instagram verfolgt mich seit einigen Wochen nur noch ein Name. #Daddylonglegs. Jeder postet leckere Foodbilder mit dem Hashtag Daddylonglegs. Also mache ich mich auf die Suche nach diesem mysteriösen Café, denn Daddy Longlegs ist eigentlich der englische Name für einen Weberknecht. Also nicht gerade appetitlich ;-)

logo-with-bg

 

Aber was versteckt sich wirklich dahinter? Ein super hübsches und gemütliches Café, da wo sich Schwabing und die Altstadt treffen – nämlich in der Barer Straße 42. Neben leckeren selbstgemachten Kuchen, Quesadillas, frischen Smoothies und Heißgetränken, bringt das Daddy Longlegs außerdem die Açai Beere – und somit eines der Besten Superfoods – nach München!

2

Die Superfood-Beere kann man in Form eines Smoothies oder als „Bowl“ mit Müsli und leckeren Toppings zu sich nehmen. Die Beere enthält neben Vitaminen, Mineralien und essentiellen Fettsäuren viele Antioxidantien die einen jünger und fitter aussehen lassen sollen. Angeblich sollen mit der Frucht auch die Pfunde schmelzen aber so einfach ist das natürlich nicht ;) Egal – mein Bowl mit Mango und Kakaonibs war super lecker und sättigend. So konnte ich gestärkt in meinen Ausflug in den Hochseilgarten starten.

3Übrigens fand ich das Design des Cafés auch sehr ansprechend. Besonders angetan haben es mir die bunten Fliesen die in Kombination mit dem Holzboden einfach super aussehen!

Achja, ihr wollt wissen was es jetzt mit dem eigenartigen Namen auf sich hat? Die Besitzerin heißt Weber und ihr Mann heißt Knecht -> Weberknecht -> Daddy Longlegs ;-)

 

4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s