Hot chocolate crazy shake.

Kennt ihr die sogenannten Crazy- oder Freakshakes?

Zucker und soviel Süßkram wie möglich – das ist das Ziel der überladenen Milchshakes die eigentlich kein Mensch trinken bzw. essen kann.
Ich selbst habe schon einen in Berlin und in New York probiert. Sie sehen atemberaubend aus – keine Frage – aber wirklich genießen kann man sie (meiner Meinung nach) nicht, so süß sind sie. Schade eigentlich, macht das üppig dekorierte Getränk doch für’s Auge ganz schön was her.

Aber nur weil ein Shake crazy aussieht, heißt es ja nicht gleich dass er crazy schmecken muss. Also habe ich mir an einem verschneiten Sonntag Nachmittag eine normale heiße Schokolade mit Kakao gemacht und ihr ein hübsches Kleid aus Schokolade, Marshmallows, Zimtsternen und Sahne angezogen.

 Damit euch der perfekte Crazy Shake gelingt, müsst ihr vorher das Glas vorbereiten.

Natürlich könnt ihr für euren Shake jedes beliebige Glas nehmen, der Klassiker ist aber ein amerikanisches „Jar“ , am Besten ein’s mit Griff. Ich habe damals die original „Mason Jars“ aus Canada mit nach Deutschland gebracht als es sie hier noch nicht gab. Das Glas auf dem Foto habe ich allerdings – man glaubt es kaum – in einem 1 € Laden für, ja, 1 € gekauft :D Super deal würde ich sagen …
Ihr findet solche schönen Gläser momentan eigentlich in jedem Deko Laden, ansonsten auch immer auf Amazon (z.B. hier)

Den oberen Rand des Glases könnt ihr entweder mit Nutella, Nougat oder geschmolzener Schokolade einstreichen. Dann sucht ihr euch aus was ihr an den Rand kleben wollt. Je nach Geschmacksrichtung kann es alles mögliche sein: Salzbrezeln, Smarties, Kokosflocken, Cookies, Streusel oder – in meinem Fall – Mini-Marshmallows, zerkrümelte Zuckerstange und Zimtsterne. Zuckerstangen findet man im Moment natürlich auch fast an jeder Ecke, allerdings finde ich sie mit 1 € pro Stück sehr teuer. Wer gleich etwas mehr braucht, auch um z.B. das Haus Weihnachtlich zu dekorieren oder für Geschenke, dem empfehle ich auch hier gleich ein paar mehr für einen günstigen Preis online zu kaufen (z.B. hier )
Damit alles schön fest wird, gebt ihr das Glas am Besten für mindestens 15 Minuten in den Kühlschrank.

Befüllen könnt ihr das Glas mit allem was euch schmeckt. Z.b. Milchshakes, heiße Schokolade, Eiskaffee, Irish Coffee oder oder oder. Ein Klecks Sahne oben drauf und etwas Dekoration, fertig ist euer Crazy Shake!

Lasst euch im Internet inspirieren, es gibt alle möglichen verrückten Variationen und es gilt ganz klar: Mehr ist mehr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s