Über mich

Salut, liebe Gourmets und Verfechter schöner Dinge! Schön dass ihr in meiner kulinarischen Welt gelandet seid …
Ich bin Isabel, 25 aus München und leidenschaftliche Hobby-Bäckerin, Verpackungsopfer, Restaurant-Kritikerin und vieles mehr. Eben durch und durch ein echter Foodie! Ich versorge euch hier mit meinen neusten Backexperimenten, Buchrezensionen, schönen Dingen, Tipps für tolle Cafés und Restaurants  und Rezepten zum Nachbacken. Alles was mich inspiriert und das Leben ein bisschen schöner macht, möchte ich hier gerne mit euch teilen!

Warum Coucoubonheur? – „coucou“ ist Französisch und bedeutet auf Deutsch soviel wie „huhu/kuckuck“, also ein kleiner Gruß, „bonheur“ bedeutet „Glückseligkeit/Gute Laune“. coucoubonheur also deshalb, weil Glück nicht groß sein muss, und man in den kleinsten Dingen Glückseligkeit finden kann.

Ich bin im übrigen offen für jede Fragen und Anregungen eurer Seite. Zögert nicht mich zu kontaktieren, ich freue mich immer über Feedback!

2 Comments

  1. Koch Liebe (@Kochliebe)

    Liebe Isabel, wir haben uns kurz auf der eat&style in Stuttgart kennengelernt und ich habe deine tollen Keks-Werke bestaunt. Nun komme ich endlich dazu, mal auf deinem Blog vorbeizusehen. Sehr hübsch, gefällt mir gut hier :-) Da schau ich sicher öfter mal vorbei.
    Liebste Grüße
    Julia von Kochlie.be

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.